AGB & DSGVO

Impressum & eCommerce

Terminvereinbarung & Anmeldung
Terminvereinbarungen und Anmeldungen zu Workshops finden schriftlich per Mail oder Anmeldeformular statt. Für eine fixe Platzreservierung bei Workshops ist eine Vorabüberweisung (100%) erforderlich, nur so kann ich Workshops für alle Beteiligten zuverlässig planen, vorbereiten und durchführen.

Ein Kunde, der Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes ist, kann binnen 14 Kalendertagen ab dem Tag der Anmeldung (Vertragsabschluss) ohne Angabe von Gründen zurücktreten. Wird auf ausdrückliches Verlangen des Kunden mit der Erbringung meiner Dienstleistung bereits vorher begonnen bzw. überschneidet sich die Anmeldung mit den Stornofristen wirst du als Kunde darüber in Kenntnis gesetzt, dass dein Rücktrittsrecht dadurch erlischt.

Bezahlung
Aufgrund der Registrierkassenpflicht werden ab 2016 nur mehr kleine Beträge bis zu max. 50€ bar angenommen werden. Alle höheren Beträge werden überwiesen. Für eine fixe Platzreservierung bei Workshops ist eine Vorabüberweisung erforderlich. Bitte warte in diesem Fall bis du eine Rechnung mit meinen Kontodaten von mir zugeschickt bekommen hast.

Alle angegebenen Preise kraft Kleinunternehmer.

Absagen
Ich bitte um Verständnis, dass ich im Falle einer kurfristigen Absage Storno berechnen muss, da jeder Workshop oder geplante Termin längerfristig und liebevoll von mir vorbereitet und auch vorfinanziert wird und meist viel mehr Zeit im Vorfeld in Anspruch nimmt als der Termin/Workshop selbst.
Natürlich habe ich auch Verständnis, wenn bei dir etwas Unvorhergesehenes eintritt darum sind alle Teilnahmeplätze im Fall der Fälle natürlich übertragbar, damit diese nicht verfallen.
Da es bei ausgebuchten Terminen meist Wartelisten gibt, kann es auch vorkommen, dass der Platz auch auf diesem Weg kurzfristig anderweitig von mir vergeben werden kann, in diesem Fall entfällt die Stornogebühr für dich und der Workshop kann an jeden folgenden Termin neu gebucht werden.
Sollte der Platz trotz aller Bemühungen frei bleiben, so kannst du in nachweisbaren Fällen (Krankheit, Todesfall etc.) den Workshop an nicht ausgebuchten Folgeterminen kostenlos nachholen, dafür kannst du dich in meine Warteliste eintragen lassen und wirst am Vortag informiert. Es besteht bei dieser Variante aber kein Anspruch auf einen Teilnehmerplatz. Bitte gib mir daher bei einer Absage so rasch wie möglich, falls sehr kurzfristig (24h) per SMS, Bescheid damit wir eine Lösung finden können.

Bei "No show", bei der ich keine Möglichkeit habe eine Lösung zu finden, verfällt der Anspruch auf einen weiteren Teilnahmeplatz auf jeden Fall.
Ich ersuchen um Verständnis, dass einfaches Nichterscheinen (No Show) ohne vorherige Absage, ausnahmslos zur Verrechnung der vollen Kursgebühr führt und daher weder Rückerstattung möglich ist oder weiter Anspruch auf einen Teilnahmeplatz besteht.

Absagen Einzeltermine
Innerhalb von 24h vor dem Termin bzw. bei nicht erscheinen (no show) werden 100% Storno berechnet.
Bei sehr kurzfristigen Absagen (48-24h vor Termin) werden 50% Storno berechnet.
Kurzfristige Absagen bitte ausschließlich per SMS!


Absagen Workshops
Bis 7 Werkage vor einer Veranstaltung können Anmeldungen kostenlos auf andere Termine oder andere Veranstaltungen umgebucht werden.
Danach werden Ausfallsentschädigungen wie folgt fällig.
7-3 Werkage vor dem Workshop: 50% der Workshopgebühr 
2 Werkage vor dem Workshop sowie no show (nicht erscheinen): 100% der Workshopgebühr
Kurzfristige Absagen bitte ausschließlich per SMS!


Im Falle dass ein Workshop aufgrund zu weniger Teilnehmer, höherer Gewalt/ungünstigen Wetterbedingungen, Krankheit meinerseits o.ä. von mir abgesagt werden muss, kann die Teilnahme an jedem Folgetermin nachgeholt werden. Anspruch auf Rückerstattung der Workshopgebühr besteht nicht.


Hinweis zur DSGVO ab 25.05. 2018 
Die Datenschutzgrundverordnung von 2018 sieht vor, dass mit deinen Daten besonders sensibel umgegangen wird. Deine Daten (z.B. Name, Mailadresse, Telefonnummer, ev. Rechnungsadresse) welche du mir im Rahmen der Beratung/Behandlung/Betreuung/newsletter Anmeldung bekannt gibst werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen mir ausschließlich zum möglichen Zweck der Kommunikation, für Anschlussfragen, Rechnungslegung, Unterlagenversand, themenbezogenen Informationszusendungen oder weiterführende persönliche Betreuung, Einladungen und /oder Newsletterversand.
Diese Daten sind dafür vor Fremden geschützt auf meinem Computer gespeichert. Du kannst diese Daten jederzeit einsehen oder löschen
(mit Ausnahme von Rechnungsdaten*) lassen, dafür bitte Mail an info@naturzauber.at
*Rechnungen und die darauf von dir enthaltenen Daten (in der Regel Name, ab 400.- Rechnungsbetrag auch Adresse, bei B2B immer mit Firmanadresse) werden einer Steuerkanzlei weitergeleitet und müssen auf Anfrage dem Finanzamt vorgelegt werden können und werden daher zu diesem Zweck 7 Jahre von mir elektronisch und in Papierform aufbewahrt.


DSVGO Verwendete Dienste/Drittanbieter
JotForm Formmailer
Mailchimp Newsletter

Einlösung von Gutscheinen
Gutscheine sind (z.B. bei Nichtgefallen) übertragbar oder können entsprechend ihrem Wert auch für alle meine andere Angebote eingelöst werden.
Eventuelle Restbeträge bleiben als Gutscheinwert erhalten und können nicht bar ausbezahlt werden.
Die Einlösung von Gutscheinen, die für Workshops in der freien Natur gekauft werden, ist von Wetter- und Vegetationsverhältnissen abhängig und kann nicht immer zu 100% wie geplant durchgeführt werden.
In diesem Fall gilt ebenso die Übertragbarkeit der Gutscheine auf andere Personen oder Angebote, Gutscheingültigkeiten verlängern sich bei Absagen meinerseits (auch im Falle zu weniger Teilnehmer) automatisch.
In allen Fällen ist die Rückerstattung des Gutscheinwertes ausgeschlossen.
Gutscheine sind 3 Jahre ab Kaufdatum gültig, die Gültigkeit kann darüber hinaus auch nach Aufzahlung in diesem Zeitraum entstandenen etwaiger Preisdifferenzen verlängert werden.

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu meinem Blog
Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich zur allgemeinen Information basierend auf der traditionellen Kräuterkunde, Volksheilkunde und Brauchtum. Meine Texte wurden sorgfältig recherchiert und geprüft, dennoch besteht keine Garantie hinsichtlich Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der dargebotenen Informationen.
Die von mir verfassten Texte spiegeln fallweise meine persönliche Meinung und Erfahrung und sind nicht als Empfehlung oder Diagnose zu verstehen. Sämtliche Texte und die darin enthaltenen Informationen ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultiere bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden bitte immer einen Arzt! Die Informationen erfolgen auf eigene Verantwortung und entbinden nicht von der individuellen Sorgfaltspflicht. Für mögliche Schäden oder Nachteile bezüglich der geteilten Informationen wird nicht gehaftet. Für die Inhalte externer Links wird nicht gehaftet, für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis zur Energiearbeit
Energetische Methoden ersetzen keinen Arzt oder Psychotherapeuten! Energetische Methoden helfen bei der Wiederherstellung und Erhaltung der körperlichen und energetischen Ausgewogenheit und der damit verbundenen Verbesserung des geistigen, seelischen, körperlichen und sozialen Wohlbefindens. Es werden dabei keine Diagnosen erstellt und keine Heilversprechen gegeben. Im Vordergrund stehen dabei immer nur die Harmonisierung und Stärkung des Gesunden.
Bei gesundheitlichen Problemen bitte immer einen Arzt konsultieren und eventuelle Kontraindikationen vorher abklären.


Copyright
Sämtliche von Texte, Rezepte und Bildmaterial unterliegen meinem Copyright bzw. dem angegebenen Urheber und dürfen nur mit Zustimmung verwendet werden.