Seelentröster Gänseblümchen und die Zeitqualität der Tag/Nachtgleiche

Könnt ihr die überwältigende Strahlekraft des kleinen Gänseblümchens auf dem Bild auch so stark spüren?

 


Mit seinem hellen Licht spendet es uns Kraft und Trost wenn wir aus unserer Mitte geraten. 

Unermüdlich begleitet uns "bellis perennis", die ewig Schöne, fast das ganze Jahr über, da ihr selbst Kälte und Dunkelheit kaum etwas anhaben können. Und so viel das zarte Blümchen auf Wiesen auch getreten wird, es richtet sich immer wieder auf. Jetzt gerade entfaltet es seine volle Kraft und man sagt “Wenn du mit einem Fuß auf sieben Gänseblümchen treten kannst, dann ist der Frühling da."


Frühlings Tag- und Nachtgleiche
Ja, in all dem Trubel dürfen wir uns auch darüber freuen, dass heute die Tag/Nachtgleiche stattfindet und somit der Frühling, der Neubeginn eingeläutet wird. Die Tag/Nachtgleiche steht, wie eine Waage, symbolisch für ein kurzes Innehalten der Gegensätze und ab heute wird von Tag zu Tag ein Sonnenstrahl mehr auf eine Seite der Waage gelegt.

 

Kontakt mit dem Gänseblümchen
Um der Kraft des Gänseblümchens Nahe zu sein, setz dich einfach zu ihm und lausche was es dir zu sagen hat.
Pflanzen lieben es uns Menschen zu helfen und das Gänseblümchen ist dir bestimmt nicht böse, wenn du es pflückst um ein Sträußlein bei dir zu Hause in eine kleine Vase zu stellen. Oder um es einfach bei dir zu tragen, es dir ins Haar zu stecken oder dir auch einen Haarkranz daraus zu flechten. Gerade Kinder lieben das sehr. Natürlich kannst du es auch roh essen oder als Tee trinken. 🌼