Dienstag, 12. Juni 2018

Ein seltener Gast im Garten

Dieser hübsche Hirschkäfer Mann hat es sich bei mir im Garten in einem Baumstumpf gemütlich gemacht ❤️
Fast täglich zeigt er sich und ich bin happy, dass ich dieses seltene und streng geschützte Tier beobachten darf. 👀
Wusstest du, dass...
...er unser größter heimischer Käfer ist?
...er mit seinen kleinen Mund- Pinselchen, die man auch auf dem Foto gut erkennen kann, Baumsäfte aufzuzelt?
...sein "Geweih" eigentlich sein Oberkiefer ist, welches er tatsächlich zum Kämpfen um Weibchen und um den besten Futterplatz einsetzt?
...seine Larven von den Römern als Delikatesse verspeist wurden und sein Geweih von ihnen als Amulett getragen wurde?
...er Eichentotholz liebt, da dieses aber bei uns in Österreich rar geworden ist, er letztendlich leider vom Aussterben bedroht ist?

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen